EMB Tiere sind Willkommen

Sprache wählen: 
      

Urlaub im Norden...

wo die Zeit manchmal stehen bleibt.

Urlaub im Norden...

wo die Kinderherzen höher schlagen.

Urlaub im Norden...

die Seele einfach mal baumeln lassen.

Urlaub im Norden...

wo die Natur auf dich wartet.

Urlaub im Norden...

um einfach zu leben.

Urlaub im Norden...

Wo auch Hunde willkommen sind.

Wattenmeer Ostfriesland

 

Weltnaturerbe Wattenmeer

Das Weltnaturerbe Wattenmeer beginnt direkt vor der Ems-Marina Bingum.
Nutzen Sie unseren wunderschönen Ausgangspunkt für interessante und spannende Ausflüge in unsere einzigartige Natur.

Um auf die Weltnaturerbe-Liste der UNESCO zu kommen, muss ein Gebiet sehr besonders sein. Es muss einzigartige Naturwerte besitzen, intakt und durch gute Schutzmassnahmen gesichert sein.

Im Juni 2009 wurde der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zusammen mit dem niederländischen und dem schleswig-holsteinischen Wattenmeer von der UNESCO zum Weltnaturerbe gekürt.

Damit ist es eines der weltweit außergewöhnlichsten, schönsten und ehrfurchtgebietendsten Landschafts- und Meerespanoramen in die Weltnaturerbeliste aufgenommen worden.

Das Wattenmeer besteht aus einem rund 400 Kilometer langen Küstenstreifen von den Niederlanden bis an die Grenze Dänemarks. Das etwa 10.000 Quadratkilometer umfassende Wattenmeer weist nach Auffassung der UNESCO eine überragende Naturerscheinung von außergewöhnlicher Naturschönheit und ästhetischer Bedeutung auf.

Ebenso stellt das Wattenmeer ein außergewöhnliches Beispiel bedeutender, im Gang befindlicher ökologischer und biologischer Prozesse in der Evolution und Entwicklung von Land-, Süßwasser-, Küsten-, und Meeresökosystemen sowie Pflanzen- und Tiergemeinschaften dar.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer umfasst in Niedersachsen das Gebiet des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Dieses zwischen Dollart und der Elbe gelegene Gebiet ist 2766,6 km² groß, inklusive der Gebiete auf der offenen Nordsee bei Borkum und Baltrum. Diese Nordseegebiete sind wichtig für Trauerenten, die hier mausern. Und hier liegt auch das Borkumriff mit Überresten aus der letzten Eiszeit, die noch heute die Meeresströmung in diesem Teil des Wattenmeeres bestimmen. Das Borkumriff ist außerdem für zahlreiche Tiere ein idealer Lebensraum.

Weitere Informationen: www.wattenmeer-weltnaturerbe.de